Technik auf welche Wir setzen

Alles, was Du hier siehst, empfehlen Wir mit bestem Gewissen.

Denn es handelt sich um Produkte, welche wir selbst verwenden.

Die Nitecore TM 10 K 10.000 Lumen Taschenlampe

Und die hat das kleine Wunderwerk der Technik wirklich. Ich bin eher der kritische Mensch, wenn es um technische Spielereien geht, aber diese kleine Taschenlampe

erzeugt wirklich 10.000 Lumen. Wir sind begeistert!

Aber wo ist der Haken? Na den gibt es auch hier. Denn die 10.000 Lumen werden nur für 7-10 Sekunden erreicht. Das liegt an der enormen Hitzeentwicklung. Durch die starke Lumenzahl wird die Taschenlampe sehr heiß und das ist der Grund der zeitlichen Begrenzung. Danach wechselt die Taschenlampe zurück in den Standard 1000 oder 2000 Lumen Modus.

Nach kurzer Erholungsphase (wenige Sekunden) könnt Ihr jedoch den 10.000 Lumen Modus per Knopfdruck wieder verwenden. 

Ihr startet im 5 Lumen Modus Stufe 1 (Laufzeit 200 Std.). Auf Stufe 2 erwarten Euch 100 Lumen (Laufzeit 14 Std.), was schon ausreicht, um ein Buch im Zelt gut lesen zu können. Die nächste Stufe ist der 300 Lumen Modus (Laufzeit 7 Std.). Zum lesen durch die LEDs zu hell, als Lichtspender optimal und in etwa der Stärke einer normalen Taschenlampe. In der letzten Stufe erwarten Euch (je nach Grundeinstellung) 1000-2000 Lumen und das macht schon eine gute Taschenlampe aus. Dabei ist die Akkulaufzeit auf ca. 2 Stunden beschränkt. Das ist für jedes Abenteuer in der Dunkelheit optimal.

Das LED-Display der Taschenlampe zeigt Euch die verschiedenen Programme, Akkuzustand, Temperatur und Restlaufzeit an. Es ist super ablesbar und generell fühlt sich die IP68 geschützte Taschenlampe sehr hochwertig und gut in der Hand an. Sie ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 2 M. und erfüllt Militärstandard. Das ganze wird mit Ladekabel und Tragetasche für den Gürtel in einer Box geliefert. Das mitgelieferte Bändchen eignet sich gut als Handschlaufe oder zum Aufhängen.

Unser Fazit:

Eine tolle Taschenlampe. Mit dem Preis von über 300€ muss man sich anfreunden,  jedoch: Qualität überzeugt. Auf unserem YouTube Channel oder weiter unten seht Ihr ein kurzes Vorstellungsvideo zu der Taschenlampe.

Du möchtest Dir auch das super Gerät zulegen?

Dann schaue hier unseren Amazon-Link an. Schnelle Lieferung und ein super Preis!

Der Link befindet sich direkt unter dem Amazon Logo.

Unsere Kamera

Die DJI OSMO POKET

Und nun zu meinem persönlichen neuen Highlight: Die DJI Osmo Poket!

Viele YouTuber filmen mit der DJI Osmo. Wir haben uns für die DJI Osmo Poket entschieden. Warum?

Ich fange mal ganz von vorne an: Unsere ersten Tage, mit der Idee Euch zu zeigen, was wir so erleben, begann mit einer DSLR Kamera. Uff, was für ein Klopper!

 

Die DSLR Kamera wurde irgendwann ganz schön schwer. Der zusätzliche Batteriegriff , Handstativ, Oberlicht und Mikrofon. Zack: hatten wir 5 Kilo auf der Hand.

Und dann schafft es der Bildstabilisator nicht, das Bild zu stabilisieren. Ich sage Euch: was für ein Stress!

Letztlich stieß ich bei der Suche nach einer kleinen, kompakten Kamera mit 4K Bildauflösung und stabilem Bild, auf die DJI Osmo Poket. Da die Drohne schon erste Sahne war, bin Ich auch bereit gewesen 390,00€ zu investieren.

Und wir sind wahrhaftig zufrieden. Die DJI ist winzig klein, passt in die Hosentasche und lässt sich super im Auto laden.

Der Kamera-Gimbal-Kopf liefert ein super stabiles Bild, die automatische Belichtung wird optimal angepasst, 4K mit 60 Bildern die Sekunde? Kein Problem!

Sie verfügt über einen Smartphoneanschluss und lässt sich dann auch über das Handy bedienen. Hat ein klasse Mikrofon und Touchscreen.

Die Akkulaufzeit ist gut und das Gimbal läuft perfekt stabil.

Ganz einfach lässt sich die ganze Kombo auf ein Stativ montieren, zusätzlich eine Videoleuchte oberhalb anbringen und somit lassen sich tolle Aufnahmen machen. 

Gimbal und Kamera in einem. Wir sind zufrieden und nutzen die kleine Kamera mittlerweile für alle Videos.

Gerade aufgenommene Sequenzen lassen sich auch in wenigen Sekunden auf das Smartphone herunterladen. So kann man den gerade gedrehten Clip direkt bei Instagram posten oder der Familie schicken.

Von uns eine ganz klare Kaufempfehlung, ganz gleich ob Urlaub oder YouTuber/Influencer. Die kleine Kamera ist immer dabei!

Du möchtest auch die das klasse Gerät zulegen?

Dann nutze unseren Amazon link direkt 

unter dem Amazon logo.

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

© 2023 Lost Places Photography - André Deutzmann - Media Entertainment